tandaraspelleas (tandaraspelleas) wrote,
tandaraspelleas
tandaraspelleas

Was macht er denn?

So inzwischen hab ich die Möglichkeit geschaffen einen Golem zu bauen. Das ganze wird über eine Werkbank laufen, auf die die benötigten Materialien gelegt werden müssen. Diese Lösung hab ich vor allem deshalb gewählt, weil ich nicht in zu komplexe Syntaxen ausarten möchte. Relativ unspektakulär legt man nun alle Materialien (welche sag ich natürlich [noch] nicht ;-)) auf die Werkbank und tippt <baue golem> und schon startet die Sequenz. Am Ende dieser Sequenz muss man einen Namen für den Golem eintippen, denn anders als z.B bei Dämonen, die von Anfang an einen Namen besitzen, muss euer Golem von euch benannt werden. Wer also schon jetzt weiss, dass er meine neue Gilde irgendwann besuchen möchte, sollte schonmal sich Namen überlegen :).

Neben der Werkbank wurden nun noch zwei Zusätzliche Kommandos eingebaut. Das erste wäre die Golemliste. Sie verschafft euch einen Überblick über die Golems, die ihr besitzt. (Ihr dürft mehrere besitzen, aber nur einen aktiv verwenden). Da die Golems, je nach dem aus welchem Material sie sind, unterschiedliche Eigenschaften haben (geplant sind: Elementarangriff, Lebenspunkte und vieles mehr) macht es durch aus Sinn sich verschiedene Golems zu erschaffen. Beispielsweise einen als sog. Tank in Gruppen und einen anderen fürs Solo-Spiel.

Das andere Kommando ist der Golemspielstand (auch kurz: gsp). Da eure Golems ja leveln (und auch Stats haben) machte es durchaus Sinn einen eigenen Spielstand für sie zu erstellen. Die Golems bekommen aber natürlich nur eine abgespeckte Version eures Spielerspielstandes. Einen Golemkurzspielstand wird es allerdings vermutlich nicht geben ;-). Auch wird euer Golem nicht wie ihr 9 verschiedene Stats bekommen, sondern lediglich 5. Wir wollen es ja nicht zu kompliziert machen. Welcher Stat was beeinflusst wird nicht verraten, aber ich denk einen Großteil davon kann man sich denken. Die Stats, die ich gewählt hab sind derzeit: Stärke, Magie (mit intelligenz vergleichbar), Schnelligkeit, Vitalität und Konzentration. Ausserdem wird noch angezeigt aus welchem Material euer Golem besteht, wieviele Trefferpunkte er hat (analog zum normalen Spielstand), welches Level er besitzt und welches Angriffselement er verwendet.

Auf meiner ToDo-Liste steht nun noch unter anderem:
-möglichst viele unterschiedliche Fähigkeiten für den Golem
-natürlich eine Übersicht über die Fähigkeiten die euer Golem besitzt
-noch den ein oder anderen Zauber für den Spieler selbst (ganz leer geht ihr ja dann doch nicht aus ;-) )
-die Beschreibung des Gildenhauptquartiers
-viele NPCs
und vieles mehr.

Mal schaun wann es weiter geht (und ich euch darüber auch berichten kann/will),

Pelleas
Tags: avalon, gilde
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 3 comments